Franz Winzentsen

Bildwerker und Filmemacher

Auszeichnungen / Preise

1967
Bundesfilmprämie
Italienische Förderprämie
bw (zusammen mit „Staub “)
Erlebnisse der Puppe
1967
bw
Prix Special du Jury, Int.
Animationsfilmfestival, Annecy
Staub
1972
1. Preis der Stadt Bochum, Figurentheaterfestival
Das Flugzeug, Figuren- und Maskentheater „Rhabarber“
1980
Deutscher Filmpreis (Silber)
Prix Jeunesse
Als die Igel größer wurden
1982
bw
Flamingo - aus meinem Animationstagebuch
1984
Großer Preis, Int. Trickfilmfestival Stuttgart
Flamingo - aus meinem Animationstagebuch
1989
bw
Hauptpreis, Kurzfilmfestival, Berlin
Die Königin des schwarzen Marktes
1996
bw
Nominierung zum Deutschen Filmpreis
Der Porzellanladen Teil 1 und 2
1997
bw
Der Besenbinder, der Fotograf und der Koch
2000
bw
Fremder Pelz
2000
Niedersächsischer Kunstpreis Film
Gesamtwerk
2016
Nominierung für den Deutschen Kurzfilmpreis in der Kategorie ....
Heimaturlaub
Alle Inhalte © 2012-2018 Franz Winzentsen